Das war ein toller Vormittag, die Primere unseres Infostands auf dem Goltsteinforum direkt vor Rewe. Die Vorstandmitglieder Dr. Hammer und Dr. Hannes haben sich den Fragen und Anregungen der BürgerInnen angenommen. Schwerpunktmäßig auch die Schulsituation in unserem Viertel. Obwohl es ein erweiterter Brückentag war, sind viele an unserem Stand stehen geblieben. Auch die lokale Presse hatte sein Interesse gezeigt.
Am 15.06. stehen wir wieder da, evtl. mit einer anderen Besetzung. So lernt man auch die Menschen hinter dem Bürgerverein kennen.
Wir planen einen monatlichen Infostand. Hier kann der Bürger uns erreichen mit Fragen und Anregungen und auch mit Problemen.

13.07.2019 Wieder ein erfolgreicher Vormittag auf dem Goltsteinforum in Bayenthal für unsere Truppe vom Bürgerverein. Interessante Gespräche zu den Themen:

Umsetzung der neuen Verkehrsberuhigungsmaßnahmen. (auch hier auf unserer Seite zu sehen)
Besserer Verkehrsfluss auf der Rheinuferstraße in Höhe des Bismarckturms. Die Sperrflächen auf der Fahrbahn und der Zwang zum Einfädeln auf 1 Spur tragen zum Stau bei. Obwohl ohne die Sperrfläche genug Platz für zwei Fahrspuren wäre. Der Bürgerverein bleibt am Thema.
Die Schulen im Kölner Süden sind immer noch ein Brennpunkt Thema.