Liebe Leser*innen,

Sport macht Spaß und hält fit. In den Kölner Grünanlagen finden Sie dafür viele Möglichkeiten – von Slackline über den neuen Bewegungsparcours am Deutzer Hafen bis zu Laufstrecken. Außerdem bieten wir mit unserem Programm „Kölle Aktiv“ viele kostenlose Mitmachangebote zusammen mit dem Stadtsportbund Köln an. Bestimmt ist auch für Sie etwas dabei. Mehr dazu gibt es in unserem Newsletter.

Weiterhin kommen täglich Geflüchtete aus der Ukraine in unserer Stadt an. Für sie gibt es hinsichtlich der Sozialleistungen ab dem 1. Juni einige wichtige Neuerungen. In diesem Newsletter finden Sie dazu Informationen.

Alle Nachrichten aus der Stadtverwaltung finden Sie natürlich über unsere Website www.stadt-koeln.de. Und auch über unsere Social Media-Kanäle halten wir Sie stets auf dem Laufenden.

Inhaltsverzeichnis über den Link der Stadt Köln zu erreichen

Sportstadt Köln: Slackline, Parcours und Handball-Weltstars

Neuer Bewegungsparcours im Hafenpark Deutz

Sport zum Mitmachen in den Veedeln

Internationale Sport-Topstars spielen in Köln

Weitere Themen aus Köln

Lassen Sie sich gegen das Corona-Virus impfen!

Neue Regeln zu Sozialleistungen für Geflüchtete aus der Ukraine

500.000 Euro jährlich für die Lastenradförderung

Mitmachen bei der Online-Beteiligung zum Grüngürtel Parkstadt Süd

GrünZug Nippes: Planungen werden am 25. Juni vor Ort vorgestellt

Welche Auswirkungen hatte die Corona-Pandemie in Köln?

Weg frei für neue Wohnbebauung in Ehrenfeld und Braunsfeld

Köln auf dem Weg zur „Zero Waste City“

Kölner Musik-Stars sind am 12. Juni auf dem Wiener Platz zu Gast

Sommerfest zum Internationalen Frauentag